Gemischter Frauenchor Hamburg

Herzlich willkommen auf der Webseite des Gemischten Frauenchors Miss Klang in Hamburg!

Save the date: SAMSTAG, 26.NOVEMBER 2016

DAS GROSSE FRAUEN-DOPPELKONZERT MIT ANSCHLIESSENDER TANZPARTY
IM KULTURHOF DULSBERG



Ihr/Sie finden uns bei facebook:

https://www.facebook.com/Miss-Klang-1686943821557900




Aktuell:
Der große gemischte Frauenchor Miss Klang aus Hamburg steht immer noch im Regen. Ein letztes Mal rocken ca. 40 Sängerinnen in gelben Gummistiefeln mit Ihrem Programm „Lauter Regen?“ die Bühne. Ein Radio führt darauf sein Eigenleben und nach dem Küstensauwetter-bericht regnet es rein – in den Kulturhof Dulsberg. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Regenliederrepertoire gespickt mit choreografischen Einlagen, a cappella und mit Klavier. Mit dem Titel „Das wird schon!“ antwortet der Frauenchor LOhreley aus Lüneburg und gibt damit das positive Motto seiner Arbeit bekannt. Ihr Programm gewährt tiefe Einblicke in die Besonderheiten der Probenabläufe eines typischen Frauenchores. Mit einem Stilmix durch viele Genres schenken die LOhreleyen ihren Sangesschwestern Miss Klang diese einmalige Sicht hinter die Kulissen zum 25jährigen Jubiläum. Einfach amüsant, nachdenklich und bezaubernd schön. Im Anschluss findet eine Tanzparty statt, zu der wir herzlich alle einladen.


Chorgeschichte:

Unser Chor hat sich 1991 unter der Leitung von Ulrike Lachmann gegründet und besteht aus ca. 40 Frauen. Seitdem liegt die Chorleitung in ihren Händen.

Unsere Mischung besteht aus unserer Lebensform (lesbisch und hetera) und aus unseren stimmlichen Voraussetzungen und Notenkenntnissen. Wir singen meist à cappella, bei einigen Stücken auch mit Klavierbegleitung.
1-2mal im Jahr arbeiten und freizeiten wir auf einem Chorwochenende auf dem Lande oder in der Stadt.

Zusätzlich werden unsere Chorproben durch Stimmbildungen ergänzt.

Bei der Präsentation unserer (Lieder-)Abende auf der Bühne lassen wir uns von der Pianistin Eva Pankoke und der Choreografin Claudia Steen unterstützen.